Schulverein


Mit Gründung der Schule wurde 1991 der "Verein der Freunde und Förderer der Gesamtschule Walddörfer e.V." ins Leben gerufen.

Auf der Hauptversammlung vom 28.03.2018 wurde die Änderung des Namens in „Schulverein der Stadtteilschule Walddörfer e.V.“ ebenso wie eine an die aktuellen Anforderungen angepasste Satzungsänderung  beschlossen.

Seither wächst er beständig, und es gibt kaum einen Schüler, dessen Familie nicht als Mitglied des Schulvereins die Arbeit der Schule unterstützt. Zweimal im Jahr setzt sich der Vorstand des Vereins zusammen und berät über Anträge von Lehrern, Schülergruppen oder Eltern, in denen Arbeitsvorhaben geschildert werden, die ohne unsere finanzielle Unterstützung in der Form nicht möglich wären. Als Beispiel seien hier die Arbeiten an den Außenanlagen am Ahrensburger Weg, das Klettergerüst und der Kamelritt am Vörn Barkholt oder die vielfältigen Materialien für das praktische Arbeiten im Physikunterricht genannt. Auch die Einrichtung und weitere Entwicklung von Trainingswerkstatt, Hafen und Office lebt von der finanziellen Unterstützung durch den Schulverein.

Zahlreiche Anschaffungen für die Naturwissenschaften, den Sport- und Musikbereich, die Schülerbücherei und die Pausen haben die Ausstattung der Schule sinnvoll ergänzen können. Auch Klassen- und Projektunternehmungen, Exkursionen oder Ausstellungen sowie Informationsabende mit fachkundigen Referenten unterstützt der Schulverein gern.

Kontakt

E-Mail

Die nächste Hauptversammlung findet am Dienstag, den 24.03.2020 um 19.30 Uhr im Pavillon am Vörn Barkholt 6 statt.


Beitrittserklärung

Die erste Bekanntschaft mit unserem Schulverein machen alle Fünftklässler bereits am Tage der Einschulung. Der Namensbutton in der Klassenfarbe als erstes Erkennungszeichen, die Mitteilungsmappe und der Schulplaner sind Begrüßungsgeschenke für unsere Jüngsten.